Jahresprogramm 2022

Kurse BirdLife

Gemeindekalender

Alle Veranstaltungen

Beseitigung der Problempflanzen in den Naturschutzgebieten 1

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Wir treffen uns um 19:00 Uhr beim Heiget-Huus. Mitbringen: gute Schuhe, Handschuhe, Mückenschutz, Velo. Auf unserer Homepage erfahren Sie jeweils, ob der Einsatz durchgeführt werden kann. Auch Nichtmitglieder willkommen!

Wiesenexkursion mit der Gemeinde

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Öffentliche Wiesenexkursion und anschliessend an die Führung gemütliches Zusammensein bei offerierter Wurst und Getränk beim "Heiget-Huus" Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Weitere Infos auf der Seite der Gemeinde

Beseitigung der Problempflanzen in den Naturschutzgebieten 2

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Wir treffen uns um 19:00 Uhr beim Heiget-Huus. Mitbringen: gute Schuhe, Handschuhe, Mückenschutz, Velo. Auf unserer Homepage erfahren Sie jeweils, ob der Einsatz durchgeführt werden kann. Auch Nichtmitglieder willkommen!

Beseitigung der Problempflanzen in den Naturschutzgebieten 3

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Wir treffen uns um 19:00 Uhr beim Heiget-Huus. Mitbringen: gute Schuhe, Handschuhe, Mückenschutz, Velo. Auf unserer Homepage erfahren Sie jeweils, ob der Einsatz durchgeführt werden kann. Auch Nichtmitglieder willkommen!

Tag der Problempflanzen

Ort: Reitenbachholz Alter Russikerweg, Fehraltorf, Zürich

Arbeitseinsatz in Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Anschliessend werden Getränke und Verpflegung offeriert. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Eingeladen sind Erwachsene und Kinder. Es ist keine Anmeldung nötig! Ablauf: 09.00 Uhr: Besammlung beim Reitenbachholz (mit dem Velo: Rumlikerstrasse – Alter Russikerweg, nach 200 m links abbiegen); zu Fuss: ab Staldenweiher 09.15 Uhr: Arbeitseinsatz im…

Beseitigung der Problempflanzen in den Naturschutzgebieten 4

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Wir treffen uns um 19:00 Uhr beim Heiget-Huus. Mitbringen: gute Schuhe, Handschuhe, Mückenschutz, Velo. Auf unserer Homepage erfahren Sie jeweils, ob der Einsatz durchgeführt werden kann. Auch Nichtmitglieder willkommen!

Lokale Fledermaus-Exkursion

Ort: Wird noch mitgeteilt

Unter fachkundiger Leitung entführen uns Ursi Sonderegger und Susi Huber (Lokale Fledermaus Schützende) zu den Fledermäusen am Staldenweiher.   ...weitere Infos folgen....

Beseitigung der Problempflanzen in den Naturschutzgebieten 5

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Wir treffen uns um 18:30 Uhr beim Heiget-Huus. Mitbringen: gute Schuhe, Handschuhe, Mückenschutz, Velo. Auf unserer Homepage erfahren Sie jeweils, ob der Einsatz durchgeführt werden kann. Auch Nichtmitglieder willkommen!

Beseitigung der Problempflanzen in den Naturschutzgebieten 6

Ort: Heiget-Huus Schulhausstrasse 22, Fehraltorf, Zürich

Wir treffen uns um 18:30 Uhr beim Heiget-Huus. Mitbringen: gute Schuhe, Handschuhe, Mückenschutz, Velo. Auf unserer Homepage erfahren Sie jeweils, ob der Einsatz durchgeführt werden kann. Auch Nichtmitglieder willkommen!

Riedpflege-Erlebnistag am Hungerseeli

Ort: Hungerseeli

Unsere wichtige Naturschutzaktion im Ried, wo wir das Schnittgut zusammen rechen und den grossen Einsatz mit unserem traditionellen Risottoessen abschliessen.   Ausrüstung: gutes Schuhwerk oder Stiefel, Sonnen und Mücken-/Zeckenschutz, Handschuhe Dauer: ca. 3 Stunden Arbeit,  anschliessend gemeinsames Risottoessen Verschiebungsdatum: Samstag, 24.09.2022

Riedpflege mit Schulklassen

Ort: Hungerseeli

Einsatz in unseren Naturschutzgebieten mit der Unterstützung von Oberschulklassen (ein halber Tag). Wir freuen uns auf Erwachsene, die uns hier unterstützen. Freiwillige melden sich bitte bei Stephan Arani: frosch@naturschutz-fehraltorf.ch

Nächtlicher Rundgang in der Gemeinde

Ort: Wird noch mitgeteilt

Lukas Schuler, Präsident von Dark Sky Switzerland, nimmt uns mit auf einen Rundgang durch Fehraltorf. Der Experte für Lichtanalysen macht uns im Dorf auf problematische Lichtquellen aufmerksam und weist auf mögliche Anpassungen hin, um Lichtverschmutzung zu vermeiden. Downloads: UZH Magazin 1/22 über Lichtverschmutzung Darksky Switzerland   ....weitere Infos folgen....

Helferessen 2022

Ort: Wird noch mitgeteilt

Als Dank für ihren Einsatz im Jahr 2022 für unseren Verein, laden wir alle Helfer:innen zu einem Essen ein, welche an drei Einsätzen teilgenommen haben (Neophytenbekämpfung und Riedpflege). Datum und Ort wird noch mitgeteilt! ....weitere Infos folgen...